-->

 
Werner von Baum
 
Werner von Baum arbeitet in der Nähe von Zürich bei LGT Capital Partners, einem internationalen Anbieter von alternativen Investments. Als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet er dort die Bereiche Risikomanagement, Produktentwicklung und Operations.
 
 
Dr. Dieter Distler
Diplomchemiker
Dr. Dieter Distler genießt nach seiner Pensionierung bei der BASF freiberufliche Tätigkeit als Consultant und ist darüberhinaus ehrenamtlich beim SES als Senior Expert und bei VerA als Ausbildungsbegleiter tätig.
http://www.ses-bonn.de 
 
Medard Meier
Ökonom
Medard Meier (1951) ist Ökonom (lic. rer. pol. Universität Basel) und Absolvent des Harvard Business School "Executive Program AMP". Er war langjähriger Chefredaktor der Schweizer Wirtschaftszeitschrift Bilanz und arbeitet heute als Wirtschaftskonsulent und Kommunikationsberater. Er gehört u.a. den beiden Stiftungsräten „stars – the symposium for leaders of the next generation“ und "SIK-ISEA Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaften" an.
 
 
Prof. Dr. Martin Möller
Diplomchemiker
Martin Möller ist Professor der RWTH Aachen für das Fach Textilchemie und Makromolekulare Chemie sowie Direktor des DWI - Leibniz-Gemeinschaft für Interaktive Materialien e.V., das sich unter seiner Leitung auf die Entwicklung neuer Konzepte für intelligente Polymermaterialien auf der Basis biomimetischer und bioinspirierter Ansätze ausgerichtet hat.

Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit nimmt er Aufgaben als Herausgeber für wissenschaftliche Fachzeitschriften, für die DFG, die AIF und in wissenschaftlichen Beiräten anderer Institute wahr. Er ist Mitglied der Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) und der Akademie der Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen.
 
 
Christoph Raithelhuber
Bankkaufmann, Jurist
Christoph Raithellhuber verantwortete bei der Bankhaus Neelmeyer AG, Bremen, einer im Grossraum Bremen seit über 100 Jahren tätigen Universalbank, als Vorstand bis Mitte 2013 das Privat- und Firmenkundengeschäft und das Asset Management. Er ist seither freiberuflich tätig u.a. als Aufsichtsrat bei Würth International Finance B.V., s'Hertogenbosch/Rorschach und bei der Internationales Bankhaus Bodensee AG, Friedrichshafen und berät als Mitglied des Anlageausschusses die Fonds "Bankhaus Neelmeyer Renten- und Aktienstrategie.
http://www.neelmeyer.de
 
Dr. Nannette Reuther
 
Dr. Nannette Reuther ist Director bei Deloitte Schweiz und Head of Diversity & Inclusion. Zudem leitet sie den Bereich HR in einem social Venture welches mobile Zahlungssysteme in Entwicklungsländern aufbaut. Als langjährige Unternehmensberaterin betreute Frau Dr. Reuther globale und internationale Unternehmen in unterschiedlichen Industrien zu den Schwerpunkten Projektmanagement, Risikomanagement, Human Resources, Change Management und Training.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland, Frankreich und den USA promovierte Dr. Nannette Reuther zum Thema grenzüberschreitende M&A an der Universität St. Gallen (HSG). 1996 wurde sie zur stellvertretenden Leiterin des Lehrstuhls für Organisation und Personal an der European Business School ernannt. Neben der Tätigkeit als Hochschuldozentin arbeitete sie in der Weiterbildung für grosse deutsche und schweizer Unternehmen und veröffentlichte diverse Artikel und Bücher.
 
 
 
Dietmar Schmid
Diplomkaufmann
Dietmar Schmid war über 30 Jahre bei der BHF-BANK AG tätig und davon 15 Jahre im Vorstand der Bank für div. Geschäfts- und Zentralbereiche verantwortlich. Seit 2000 ist er Vorsitzender der BHF-BANK-Stiftung und seit 2010 Vorsitzender des Verwaltungsratsder Bank. Neben verschiedenen AR-Mandaten in der Finanzindustrie, der Medienbranche und bei Eintracht Frankfurt ist er ehrenamtlich beim Deutschen Roten Kreuz Frankfurt, bei Senckenberg, der Goethe-Universität Frankfurt, der Deutschen Sporthilfe und der Frankfurt School of finance & management engagiert.
 
 
Prof. Dr. Joachim Spatz
Diplomphysiker
Prof. Dr. Joachim Spatz arbeitet als Direktor am Max Planck Institut für Metallforschung in Stuttgart und als Hochschullehrer an der Universität Heidelberg. Seine Arbeitsgruppe interessiert sich insbesondere für das grundlegende Verhalten von biologischen Zellen, deren mögliche Kontrolle in komplexen Umgebungen und die hieraus resultierenden bio-medizinischen Konsequenzen.
http://www.is.mpg.de/de/spatz
 
Dr. Boris A. Zürcher
 
Boris Zürcher(*1964), Dr. rer. pol., seit 1.8.2013 Leiter der Direktion für Arbeit. Zuvor Chefökonom und Direktor von BAK Basel Economics AG, Basel. 2007 bis 2012 Chefökonom und Vizedirektor bei Avenir Suisse, Think Tank for Economic and Social Issues, Zürich. 2002 bis 2007 wirtschaftspolitischer Berater der Bundesräte Pascal Couchepin, Joseph Deiss und von Bundesrätin Doris Leuthard im Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement. 1999 bis 2002 Ressortleiter Arbeitsmarktpolitik im SECO. Nach einer Lehre als Maschinenzeichner, berufsbegleitende Matura auf dem zweiten Bildungsweg und Studium der Volkswirtschaft und Soziologie an der Universität Bern. Seit 2003 Lehrbeauftragter an der Universität Bern.